Startseite: sofortkredit-einfach.de

Navigation

Sofortkredit - Blog

Zum Kreditrechner

________________________________________________________________________________________________________________________________________


Kredite mit Negativzins - weniger zurückzahlen als geliehen

Eigentlich verdienen Kreditinstitute ihr Geld dadurch, dass sie es teurer weiter verleihen, als sie es sich selbst geliehen haben. Nun gibt es Kreditangebote, bei denen der Kreditkunde weniger zurückzahlen muss als er sich geliehen hat. Was bedeutet dies genau und gibt es dabei einen Haken?

Mehr Leihen als Zurückzahlen - zwei besondere Kreditangebote

Beim ersten dieser besonderen Angebote (Smava) kann sich eine Person die Höchstsumme von 1.000,- Euro online leihen. Das Geld muss dann innerhalb von drei Jahren in monatlichen Raten in Höhe von 25,61 Euro zurückgezahlt werden. Und dazu wird der Kreditbetrag mit -0,40 Prozent noch negativ verzinst. Dies bedeutet: Mit Ende der Laufzeit der Kreditrückzahlung nach 36 Monaten hat der Kunde dann von seinem ursprünglichen 1.000,- Euro-Darlehen 78,- EUR weniger, also 922,- EUR abbezahlt. Beim zweiten Angebot (Check24) beträgt die Laufzeit des Darlehens nur 12 Monate und die Rückzahlungssumme 972,- EUR, also 28,- EUR weniger als die Kreditsumme. Beide Angebote haben weiter gemeinsam, dass dieses spezielle Darlehen nur einmal pro Kreditnehmer erhältlich ist, die Verwendung des Kredites nicht zweckgebunden ist und Nebenkosten nicht anfallen. Eine Restschuldversicherung wird ebenfalls nicht angeboten und eine vorzeitige Tilgung des Darlehens ist ohne zusätzliche Kosten möglich.

Die Negativzins-Kredite als "Einstiegskredit"

Beide Kreditangebote richten sich jedoch ausschließlich an Angestellte, Arbeiter und Beamte mit sehr guter (Smava) und guter Bonität (Check24). Und genau da liegt der Knackpunkt dieser auf den ersten Blick günstigen Angebote. Denn beide Portale nutzen die Negativzinsen als Lockmittel, um neue Kunden zu gewinnen. Insoweit dient das Lockangebot "Negativ-Zins" nun in erster Linie der Werbung in eigener Sache, der Kunden-Neugewinnung und als "Einstiegs-Kredit". Denn wer sich jetzt 1.000,- Euro leiht, der will demnächst vielleicht noch mehr Geld haben. Und da können die Portale dem Kunden dann maßgeschneiderte Angebote machen. Und diese haben dann möglicherweise auch wieder Plus-Zinsen und Extra-Gebühren. Am Ende also soll beide Kreditanbieter natürlich daran verdienen. Und für die potentielle Menge an Daten und neue Kunden, die die Kreditgeber damit erhalten, sind der jeweilige Verlust in Höhe von 28,- bzw. 78,- EUR pro Datensatz auf lange Sicht sogar noch eine relativ günstige Marketingmaßnahme.

Können solche Negativzins-Kredite auch ein gutes Geschäft für den Kunden sein?

Wenn der Kunde von einem derartigen Kreditgeschäft ebenfalls einen Vorteil hat, ist das nichts, was Anlaß für Kritik wäre. Der Hinweis der Anbieter, dass Verbraucher die Negativ-Kredite dafür nutzen können, um damit ihr Konto auszugleichen und eventuell vorhandene teure Dispokredite abzulösen, greift allerdings nicht. Denn notorische Kontoüberzieher erfreuen sich im Allgemeinen keiner guten oder sogar sehr guten Bonität. Was bedeutet, ein solcher Kredit wäre für diese sowieso erst gar nicht zu haben. Zudem sollten sich interessierte Verbraucher trotz aller Verlockung darüber im Klaren sein, dass auch diese Negativzins-Kredite wie jedes andere Darlehen zurückgezahlt werden müssen und den Portalen zuvor voller Einblick in die individuelle finanziell-wirtschaftliche Situation gewährt werden muss. Und der entsprechende Eintrag in die SCHUFA ist ebenfalls unvermeidbar.

Blogbeitrag veröffentlicht am 11.02.2018 auf sofortkredit-einfach.de

Schlagworte zum Beitrag

Weitere Themen

OpenSchufa | Kreditrechner | EU-Datenschutz-Grundverordnung | Autokredit | Negativ-Kreditzins | Kredit für Selbständige | Hausbank | Wirtschaftsauskunfteien | Kreditaufnahme | Kreditverhalten | Kredit trotz HartzIV | Kredit und Restschuldversicherung | Bauspardarlehen | Kreditkarten | Mieterdarlehen | Kreditwürdigkeit | Bonität | Kreditkündigung | Umschuldung | Autokredit kündigen | Kreditarten Teil 1 | Sofortkredit